Sense 20.03.2021

Die Wanderung beginnt bei der Riedernbrücke in Thörishaus. Auf der linken Flussseite gibt es einige wenige Parkplätze (kostenfrei).
 
Die Wanderung folgt dem Wanderweg flussaufwärts am linken Flussufer. Unmittelbar nach dem Zusammenfluss von Schwarzwasser und Sense erreicht man die Hängebrücke, die über die Sense ans andere Flussufer führt.
Flussabwärts erreicht man nach wenige Metern den das Schwarzwasser. Dieser flussaufwärts folgen kommt am zu Brücke, die auf die andere Flussseite führt. Dem Schwarzwasser flussabwärts folgend ist man nach kurzer Zeit wieder bei der Sense.
Die Tour folgt jetzt der Sense bis zum Ausgangspunkt bei der Riedernbrücke.
 
 
 
 

Schwierigkeitsgrad: T2

Wegpunkt von Wegpunkt nach Distanz Wanderzeit aufwärts abwärts Bemerkung
Riedernbrücke Hängebrücke 3.19 km 55 Min. 67 m 43 m Bei der Riedernbrücke kann kostenfrei parkiert werden (wenige Plätze).
Folgt man der Sense nach der Hängebrücke weiter flussaufwärts, erreicht man ein Gebiet mit vielen Steinbänken und Feuerstellen, die zum Verweilen einladen.
In der Sense kann gebadet werden.
Hängebrücke alte Schwarzwasserbrücke 0.41 km 10 Min. 22 m 21 m Weit über dem Schwarzwasser führt die neue Schwarzwasserbrücke über den Fluss. Der Anblick ist imposant.
alte Schwarzwasserbrücke Riedernbrücke 3.26 km 50 Min. 34 m 59 m Entlang der Sense laden viele romantische Plätze zum rasten ein.
             
Total   6.86 km 1 Std. 55 Min. 123 m 123 m  
 
 
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.